Stromverbrauchsrechner

Sie möchten gerne Strom sparen und wissen, welche Geräte in Ihrem Haushalt am meisten Strom verbrauchen? Mit unserem Stromverbrauchsrechner können Sie das innerhalb kürzester Zeit und ganz einfach berechnen.

Mit dem Energiekosten Energiekosten sparen

Mit unserem Stromverbrauchsrechner haben Sie Ihre Energiekosten wieder im Griff, indem Sie einfach und regelmäßig Ihren Stromverbrauch berechnen. Dazu geben Sie ganz einfach von einem Elektrogerät die Wattzahl und die Betriebsstunden pro Tag an. Die Wattzahl befindet sich meist direkt auf einem Aufkleber auf dem jeweiligen Gerät. Der Stromverbrauch pro Tag, Woche, Monat und auch für das gesamte Jahr wird direkt nach der Eingabe automatisch berechnet und angezeigt. So können sie für jedes Elektrogerät in Ihrem Haushalt sehr schnell und mit wenig Aufwand den Stromverbrauch berechnen.

Auch die Eingabe der Betriebstage pro Woche ist durchaus sinnvoll, wenn ein Gerät nur zeitweise eingeschaltet wird oder sich trotz wenigem Gebrauch durchgehend im Standby-Modus befindet. Durch die praktische Live-Berechnung des Stromverbrauchsrechners können Sie einfach mal ausprobieren, was sich am Stromverbrauch verändert, wenn Sie ein Elektrogerät nicht sieben Tage die Woche eingeschaltet haben, sondern es beispielsweise nur bei tatsächlichem Gebrauch an zwei oder drei Tagen in der Woche einschalten. Auch für Büros und Gewerbebetriebe ist diese Angabe wichtig, da vermutlich die meisten Geräte unter der Woche, am Wochenende aber so gut wie gar nicht genutzt werden.

Damit Sie zusätzlich wissen, welches Einsparpotenzial beim Abschalten von einzelnen Geräten möglich ist, schauen Sie außerdem auf Ihren Vertrag mit dem Stromlieferanten. Dort können Sie herausfinden, welcher Preis pro Kilowattstunde hier veranschlagt wird und wie sich das auf den berechneten Stromverbrauch auswirkt.

Stromverbrauch berechnen: Wann lohnt sich eine Neuanschaffung?

Gerade in Zeiten ständig steigender Strom­preise sollte man regelmäßig auf den Stromverbrauch achten. Außerdem kann es durchaus Sinn machen, ab einem gewissen Zeitpunkt alte Elektrogeräte durch neue auszutauschen. Besonders bei Geräten die älter als 15 Jahre sind, oder eigentlich nach 10 bis 15 Jahren eine Reparatur bräuchten, kann die Investition in ein neues, energieeffizienteres Gerät sinnvoll sein. Auch wenn die Neuanschaffung zu Beginn möglicherweise teurer ist, so können sich die Kosten nach einiger Zeit bereits amortisieren und das neue Elektrogerät durch den geringen Stromverbrauch im Allgemeinen günstiger sein.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Letzte Aktualisierung: