Rabattrechner: Berechnen Sie Originalpreise, Rabatte, ermäßigte Preise und Ihre Ersparnis

Der Rabattrechner berechnet Rabatte, indem er den prozentualen Rabatt, den ermäßigten Verkaufspreis oder den Verkaufspreis ohne Rabatt ausweist. Es müssen jeweils die beiden anderen Werte bekannt sein.

Beispiele für die Rabattberechnung mit dem Rabattrechner

Es können beispielsweise folgende Szenarien mithilfe des Rabattrechners ausgerechnet werden:

  • Ein Produkt kostet original 230 Euro. Es wird rabattiert für 199 Euro angeboten. Wie viel Prozent sparen Sie beim Kauf?
  • Wie hoch war der Originalpreis eines Artikels, wenn Sie an der Kasse mit einem Rabattcoupon über 20 Prozent nur noch 34 Euro bezahlen müssen?
  • Der Originalpreis einer Ware beträgt 113 Euro. Sie wird rabattiert angeboten, der Rabatt soll 10 % betragen. Was müssen Sie somit bezahlen?

Rabattrechner: Verschiedenste Rabatte einfach berechnen

Außerdem berechnet der Rabattrechner Ihnen zusätzlich immer auch noch, wie hoch Ihre Ersparnisse in Euro bei der jeweiligen Berechnung ausfallen. So kann der Rechner in vielen verschiedenen Situationen nützlich sein:

  • Sie können damit Skonti berechnen,
  • Frühbucherrabatte bei Urlaubsreisen berechnen,
  • bei vielen Anbietern als Neukunde Rabatte
  • oder als loyaler Kunde einen Treuerabatt genießen.
  • Ganz klassisch sind sonst natürlich auch Aktionsrabatte bei Werbeaktionen sowie
  • Lagerräumungsrabatte bei Sommer- oder Winterschlussverkauf.

Für eine bestimmte Art der Berechnung ist der Rabattrechner zudem ausgezeichnet geeignet: Er ermöglicht den Vergleich von Ersparnissen und günstigen Endpreisen, wenn auf Güter mit unterschiedlichem Preis wiederum unterschiedliche Rabatte gewährt werden.

Beispiel: Sie sind auf dem Suche nach einem neuen Kühlschrank. Dabei finden Sie zwei Modelle, die Ihren Anforderungen entsprechen und in die engere Auswahl kommen. Das eine Modell kostet dabei 529 Euro, worauf es aktuell 12 % Rabatt gibt. Das andere ist mit 580 Euro zwar etwas teurer, jedoch kann der Händler Ihnen hierauf sogar einen Rabatt von 18 Prozent einräumen. Welches Gerät ist letzten Endes also preiswerter?

Bedeutung von Rabatten

Rabatte sind für den Kunden und den Verkäufer bedeutsam. Sie stellen Kaufanreize dar und erhöhen damit den Händlerumsatz, gleichzeitig können sie dem Kunden unglaubliche Ersparnisse einbringen. Es haben sich diverse Schnäppchenportale im Netz etabliert, die gezielt nach Rabatten fahnden.

Kunden, die auf diese Weise auf Rabatt- und Gutscheinjagd gehen, können in günstigen Fällen – etwa beim Weihnachtseinkauf – deutlich über 50 % vom nicht rabattierten Verkaufswert sparen. Jedoch seien beide Parteien gewarnt: Rabatte müssen nicht automatisch Vorteile einbringen. Der Kunde kann durch den Ausweis eines augenscheinlich prozentual hohen Rabattes zum Kauf eines eigentlich teuren Produktes animiert werden. Doch auch Händler müssen achtgeben, dass sie in einer Rabattschlacht nicht einbüßen. Sie können schlimmstenfalls zwar mehr verkaufen, aber in die Verlustzone rutschen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Letzte Aktualisierung: