Girokonto ohne Schufa

Wer einen negativen Eintrag in der Schufa hat, für den wird der Abschluss eines Kreditvertrages oder auch eines normalen Girokontos zum Problem. Die meisten Banken wollen schlicht keine Girokonten ohne Schufa einräumen, da sie befürchten, dass es bei solchen Konten früher oder später zu Problemen kommt. Obwohl ein Girokonto ohne Schufa für die Banken generell kein großes Risiko darstellt.

Girokonto ohne Schufa auf Guthabenbasis

Der Grund: ein Konto ohne Schufa wird bei den Banken stets als Konto auf Guthabenbasis geführt. Es wird also weder ein Dispositionskredit eingeräumt, noch ist es möglich, das Konto mit Duldung des Kreditinstitutes zu überziehen. Da ein negativer Schufaeintrag jedoch schnell passiert ist und viele Menschen dieses Problem haben, gibt es inzwischen Banken, die genau diese Menschen als Zielgruppe für sich entdeckt haben und ein Girokonto ohne Schufa anbieten.

Generell unterscheidet sich das Girokonto ohne Schufa dabei in keiner Weise von einem normalen Girokonto. Überweisungen, Lastschriften, Bargeldabhebungen – alles funktioniert wie bei jedem anderen Girokonto. Nur eine Verfügung über die Nullgrenze hinaus ist nicht zulässig.

Konditionen genau prüfen

Wer sich jedoch für ein Girokonto ohne Schufa entscheidet, der sollte auf jeden Fall genau abklären, wie es um die jeweiligen Konditionen bestellt ist. Denn die Bedingungen, die Banken an ein Girokonto ohne Schufa knüpfen, sind zum Teil sehr unterschiedlich. So werden von einigen Banken z.B. unverhältnismäßig hohe Kontoführungsgebühren verlangt oder es werden Zahlungen fällig, wenn eine Überweisung oder eine andere Buchung ausgeführt werden soll.

Auch ist die Girocard/Maestro Card und die auf Guthabenbasis geführte Kreditkarte, die Prepaid Kreditkarte, keinesfalls selbstverständlich. Um keine Fehler zu machen, sollten Sie unseren professionellen Girokonto Vergleich nutzen, der diverse Girokonten ohne Schufa miteinander vergleicht und so das beste Angebot für Sie heraussucht. Und noch ein Tipp: Sollte eine Bank Ihren Wunsch auf ein Girokonto ohne Schufa ablehnen, können Sie sich beim Zentralen Kreditausschuss beschweren, denn ein Girokonto auf Guthabenbasis stellt kein Risiko dar und die Banken sind verpflichtet ein solches Girokonto ohne Schufa einzuräumen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...